Einrichtungen

Das Fraunhofer ISC betreibt neben dem Mutterinstitut in Würzburg und der Außenstelle Bronnbach außerdem das Fraunhofer-Zentrum Hochtemperatur-Leichtbau HTL in Bayreuth mit dem daran angegliederten Fraunhofer-Anwendungszentrum für Textile Faserkeramiken TFK und die besonderen Einrichtungen Center Smart Materials and Adaptive Systems CeSMA und das Fraunhofer-Forschungs- und Entwicklungszentrum Elektromobilität Bayern FZEB. Seit 1. August 2017 gehört auch das Fraunhofer-Translationszentrum für Regenerative Therapien TLT-RT zum Fraunhofer ISC. Weitere Informationen erhalten Sie über die Webseiten der jeweiligen Einrichtung.

Außenstelle Bronnbach:

Fraunhofer-Zentrum Hochtemperatur Leichtbau HTL Bayreuth:

Die vormalige Projektgruppe IWKS des Fraunhofer ISC in Alzenau und Hanau wird seit April 2019 als selbständige Einrichtung unter dem Namen Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS geführt: