Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC

Deutscher Verpackungspreis

Auszeichnung »GOLD« in der Kategorie »Nachhaltigkeit« für Entwicklung aus dem Fraunhofer ISC.

mehr Info

Online-Workshop
21. – 22.10.2020

Herausforderung Verpackung:
Innovationen – Chancen – Zukunft

mehr Info

#MaterialsmeetClimate

Erfahren Sie hier mehr zu unserem aktuellen Thema »Mobil und stationär – bessere Batteriematerialien für die Zukunft«

mehr Info

Bio-based Material of the Year 2020

Auszeichnung für die bioORMOCER®-Schichten beim ‘’Bio-based Material of the Year 2020’’ Innovation Award

mehr Info
Gebäude Fraunhofer ISC
© Katrin Heyer für Fraunhofer ISC

Im Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC in Würzburg werden individuelle Werkstofflösungen für unterschiedlichste Anwendungen auf Basis einer einzigartigen Kombination aus Material-, Verarbeitungs-, Anwendungs- und Analytik-Know-how erarbeitet.

Mit Blick auf den effizienten Einsatz von Ressourcen und Energie setzt das Institut für seine Entwicklungen auf den Einsatz nachwachsender und umweltfreundlicher Rohstoffe, die Vermeidung kritischer Werkstoffe sowie auf intelligente und nachhaltige Verfahren. Neben Auftragsforschung und -entwicklung bietet das ISC produktionsbegleitende Analytik und Charakterisierung, Prozessoptimierung, Gerätebau sowie das Upscaling von Herstell- und Verarbeitungsverfahren bis in den Pilotmaßstab.

Aktuelles am Fraunhofer ISC

Wertschöpfungskette „Batterie"

Von der Materialentwicklung bis zum direkten Recycling


Batterien werden beim Ausstieg aus fossilen Brennstoffen, insbesondere im Verkehrssektor, eine entscheidende Rolle spielen. Wenn aber eine 70-prozentige Reduzierung der CO2-Emissionen bis 2030 erreicht werden soll, wie es die europäischen Klimarichtlinien fordern, brauchen wir billigere und nachhaltigere Alternativen zu den bestehenden Batterien.

Dafür arbeitet das Fraunhofer ISC in den wichtigen europäischen Batterieinitiativen und trägt mit seinen Entwicklungen rund um Materialentwicklung, Materials Data Space und KI, Zellherstellung, Testing, Analytik und innovativen Konzepten für ein direktes Recycling wesentlich zum Erreichen der Ziele bei, als erfahrener Partner für Forschung und Entwicklung.

 

Bioökonomie
am Fraunhofer ISC

Nachhaltige Lösungen für die Veredelung und die effiziente stoffliche Nutzung biogener Werkstoffe

 

Partner für EU-Projekte

Das Fraunhofer ISC verfügt über einen hervorragenden Leistungsausweis in der europäischen Zusammenarbeit und kann auf ein großes internationales Netzwerk von Forschungspartnern aus Industrie und Forschung aufbauen.

 

"Bioökonomie: Eine Multimedia-Reportage"

Herausforderung Kunststoffverpackung

... und neue Lösungen dafür

Podcast "Biokunststoffe" mit Dr. Sabine Amberg-Schwab

 

Deutscher
Verpackungspreis

Auszeichnung »GOLD« in der Kategorie »Nachhaltigkeit« für Entwicklung aus dem Fraunhofer ISC.

 

HERAUSFORDERUNG VERPACKUNG

Industrie Online-Workshop in Kooperation mit Bayern Innovativ

 

 

Battery 2030+:
Forschen für nachhaltige Batterien der Zukunft


 

Fraunhofer-Translationszentrum Regenerative Therapien TLZ-RT

 

COVID-19-Pandemie: Wichtige Informationen zur Zusammenarbeit für Kunden und Geschäftspartner

Presseinformationen

25.9.2020

Battery 2030+: Europäische Großforschungsinitiative für Batterien geht an den Start

Die europäische Forschungsinitiative BATTERY 2030+ geht nun an den Start. Ihr Anspruch ist es, Europa als Marktführer in der Entwicklung und Herstellung von Batterien der Zukunft zu positionieren. Diese Batterien müssen mehr Energie speichern, eine längere Lebensdauer haben und sicherer und umweltfreundlicher sein als die heutigen Batterien, um den Wandel in eine klimafreundlichere Gesellschaft zu meistern.
Read more

24.9.2020

Deutscher Verpackungspreis für bioORMOCER®

Die Umstellung von Verpackungen auf Recyclingfähigkeit, biogene Rohstoffe oder Kompostierbarkeit stellt die Industrie vor große Herausforderungen. Das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC unterstützt die Verpackungshersteller bei diesem Wandel mit nachhaltigen multifunktionellen Barrierelacken für leicht recycelbare, biobasierte bzw. kompostierbare Verpackungen. Für diese Entwicklung wurde Dr. Sabine Amberg-Schwab am 24. September 2020 mit dem Deutschen Verpackungspreis in Gold in der Kategorie »Nachhaltigkeit« geehrt.
Read more

27.5.2020

ASTRABAT: Batterieentwicklung soll Elektromobilität in Europa voranbringen

Das kürzlich gestartete, Europäische Verbundprojekt ASTRABAT zielt auf die Entwicklung sicherer und hochenergetischer Festkörper-Lithium-Ionen-Batteriezellen für Elektrofahrzeuge und weitere Anwendungen in Europa.
Read more

25.5.2020

Textilherstellung für Weltraumantennen startet in die Industrialisierungsphase

Im Rahmen des EU-Projekts LEA (Large European Antenna) hat das Fraunhofer-Anwendungszentrum für Textile Faserkeramiken TFK in Münchberg gemeinsam mit den Unternehmen HPS GmbH und Iprotex GmbH & Co. KG ein reflektierendes Metallnetz für Weltraumantennen entwickelt, das ab August 2020 in die Produktion gehen wird.
Read more
 

Infoletter des ISC

 

Jahresberichte

In unseren Jahresberichten finden Sie Berichte über ausgewählte Forschungsaktivitäten sowie Zahlen und Fakten über das Institut.

 

 

 

Publikationen

Hier finden Sie unsere wissenschaftlichen Publikationen, Fachinformationen (u.a. Flyer) und Jahresberichte.

Messen und Termine

16.11.2020

Fachtagung Haptisches Feedback & Printed Electronics 2020

Fachtagung »Haptisches Feedback & Printed Electronics«: Wir präsentieren aktuelle Entwicklungen im Bereich der gedruckten flexiblen und elastischen Leiterbahnen/Sensoren basierend auf PVDF und Silikonelastomer. Ebenso stellen wir deren Verarbeitung mittels Siebdruck, Ink-Jet und Rolle-zu-Rolle-Beschichtung, sowie den Einsatz von magnetisch ansteuerbaren Elastomeren als haptisches Feedback vor.
Read more

11.11.2020

Online-Seminar: Grundlagen der 3D-Gewebezüchtung 2020

Das Kursangebot »Tissue Engineering - Grundlagen der 3D-Gewebezüchtung« vermittelt in zwei halben Kurstagen einen umfassenden Überblick über die biologischen und materialwissenschaftlichen Grundlagen des Tissue Engineering und gewährt Einblicke in praxisnahe Anwendungen, von personalisierten Testsystemen bis zur Entwicklung und Zulassung von zellbasierten Therapien.
Read more

26.10.2020

Fraunhofer Solution Days

Das Fraunhofer ISC beteiligt sich im Rahmen des Projekts »Go Beyond 4.0« an dem digitalen Fraunhofer Event, den Solution Days am 26. Oktober 2020. Freuen Sie sich auf aktuelle Technologie-Highlights, Workshops und Live-Chats mit unseren Expertinnen und Experten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem digitalen Stand.
Read more

21.10.2020

Industrie-Workshop »Herausforderung Verpackung« 2020

ONLINE-WORKSHOP: Verpackungen, die zukünftig auf Multilayer-Materialverbünde verzichten, Plastik so weit wie möglich reduzieren und trotzdem ausreichenden Produktschutz gewährleisten, gehören nach wie vor zu den großen Herausforderungen in diesem Bereich. Der Innovationsbedarf ist hoch und so soll in diesem Jahr das Thema mit neuen, aktuellen Aspekten vertieft werden.
Read more