Cluster-Treff  /  27.3.2019, 12:30-17 Uhr; Abschluss und get-together ab 17 Uhr

Cluster-Treff »bioORMOCER®e – Leistungsfähige bioabbaubare Funktionsschichten für innovative Verpackungslösungen« in Würzburg

Biobasierte und bioabbaubare Materialsysteme für die Verpackungsindustrie stellen hier eine potenzielle Lösung dar. Das Fraunhofer ISC hat die bioORMOCER®-Technologie entwickelt, welche zur Verbesserung bereits bestehender Materialsysteme auf Basis von Cellulose bzw. PLA dienen können. Die bioORMOCER®e zeichnen sich durch sehr gute Barriereeigenschaften gegenüber Wasserdampf, Sauerstoff, Aromen und Weichmachern, eine einstellbare Degradationsrate sowie eine hohe optische Qualität aus. Da die bioORMOCER®e sowohl aus einem organischen als auch einem anorganischen Anteil aufgebaut sind, kann dieses Materialsystem sehr gezielt optimiert und angepasst werden.

Für die Entwicklung der bioORMOCER®e wurde Frau Dr. Amberg-Schwab vom Fraunhofer ISC von der New Plastics Initiative der Ellen MacArthur Stiftung als Gewinnerin der „Circular Materials Challenge“ ausgezeichnet.
Frau Dr. Amberg-Schwab hält von 13:30 bis 14 Uhr einen Vortrag über »bioORMOCER®e – leistungsfähige bioabbaubare Funktionsschichten für innovative Verpackungslösungen«.

 

Erfahren Sie noch mehr in unserem bioORMOCER®-Flyer.