Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC

Fraunhofer ISC auf der nanotech in Tokyo!

Auch in diesem Jahr präsentiert sich das Fraunhofer ISC vom 15. bis 17. Februar auf dem German Pavilion der nanotech in Tokyo. Gezeigt werden unter anderem funktionelle Beschichtungen für feste und flexible Substrate, Hybridmaterialien für Mikroelektronik, funktionalisierte Nanopartikel und deren Nanoanalytik sowie spezifische Drucktechnologien (R2R, TPA). Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand 5R-18.

mehr Info

Nanotechnologie für die Umwelt

Organische Solarzellen umweltverträglicher produzieren, Energiespeicher mit höherer Leistung bauen: Würzburger Forschungsinstitute haben im bayerischen Projektverbund UMWELTnanoTECH für Fortschritte gesorgt. Hier sind ihre Ergebnisse.

mehr Info

Fraunhofer-Projektgruppe IWKS erhält den Umweltpreis 2016 der Bayerischen Landesstiftung

mehr Info

Höhere Energieeffizienz durch Brennhilfsmittel aus Porenkeramik

In einem gemeinsamen Projekt haben das Fraunhofer-Zentrum für Hochtemperatur-Leichtbau HTL aus Bayreuth und die Paul Rauschert Steinbach GmbH neuartige Brennhilfsmittel entwickelt.

mehr Info

Flexibler Schutz für »aktive« Gebäudekomponenten und Fassaden

Der Trend in Architektur und Gebäudewirtschaft geht zu »aktiven« Gebäuden, die sich mithilfe integrierter flexibler Elektronik verändernden Umweltbedingungen anpassen, komfortable Funktionen und Nutzkonzepte bieten und energetisch effizient sind.

mehr Info

Unsere Arbeitsgebiete

 

Materialien

  • Batteriematerialien
  • Glas, Keramik
  • Hybridpolymere und ORMOCER®
  • Smart Materials
  • Sol-Gel-Werkstoffe
 

Verfahren

  • Beschichtungsverfahren
  • Generative Fertigung
  • Lackherstellung
  • Partikeltechnologie
  • Upscaling und Pilotherstellung
 

Anwendungen

  • Automotive
  • Bau und Architektur
  • Energie
  • Oberflächen und Folien
  • Ressourcen und Recycling
 

Analytik

  • Batterie- und Zelltests
  • Oberflächen- und Schichtanalytik
  • Schadensanalytik
  • Umweltanalytik
  • Werkstoffanalytik

Aktuelles

Presseinformationen

16.2.2017

Bronnbacher Gespräche: "Die Farbigkeit in der Architektur“

Im Rahmen der Bronnbacher Gespräche referiert am 10. Februar 2016, um 19:30 Uhr, Dr. Jörg Paczkowski, Vorsitzender des Historischen Vereins Wertheim über „Die Farbigkeit in der Architektur“.

Read more

10.2.2017

Fraunhofer-Leitprojekt Go Beyond 4.0

Am 10. Februar 2017 fällt am Chemnitzer Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS der Startschuss für die Erforschung einer neuen Ära in der Produktion.

Read more

30.1.2017

Microoptics – A smarter and faster way to replicate complex freeform structures

As a true 3D lithography technology Two-Photon Polymerization (2PP) allows to fabricate arbitrarily shaped microstructures especially suited for innovative optical applications. Up to now the technology has not reached industrial scale due to its rather limited throughput level. Fraunhofer ISC pursues different strategies to accelerate the process. The Institute presents its R&D competencies and latest technologies for optical and microoptical applications at the German Pavilion on the Photonics West in San Francisco from 31 January to 2 February 2017.

Read more

16.1.2017

Vom Phosphorrezyklat zum intelligenten langzeitverfügbaren Düngemittel – Projektstart

Phosphatdünger aus Klärschlammasche herzustellen ist Ziel des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Forschungsprojektes PRiL. Dabei wird auf der Basis des biochemischen P-bac-Verfahrens rückgewonnene Phosphat zu einem marktfähigen Düngemittel weiterentwickelt. Ein besonderes Augenmerk liegt zudem auf der Wiederverwertbarkeit der im Verfahren entstehenden Reststoffe.

Read more

22.2.2017

Hannover Messe 2017

Das Center Smart Materials CeSMa des Fraunhofer ISC stellt auf der Hannover Messe im Bereich Adaptronik vom 24. bis 28. April 2017 aus. Präsentiert werden flexibel einsetzbare Elastomersensoren, mit denen Dinge stufenlos bedient werden können, beispielsweise einen Handschuh, der Druckkräfte misst sowie ein Autolenkrad mit dem sich Musik oder Lüftung per Fingerdruck steuern lassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Fraunhofer Gemeinschaftsstand in Halle 2.

Read more

13.2.2017

European Coatings Show 2017

Vom 04. bis 06. April 2017 stellt das Fraunhofer ISC auf der European Coatings Show in Nürnberg aus. Dort präsentieren wir Ihnen unser Portfolio von der Partikel und Additiv Entwicklung über das Upscaling bis hin zur Schichtanalytik. Außerdem zeigen wir bioabbaubare Beschichtungen für beispielsweise Lebensmittelverpackungen, ein umweltfreundliches Galvanisierungsverfahren für Kunststoffe sowie Schichten, die das Anhaften von Stäuben verhindern.

Read more

13.2.2017

13. Battery Experts Forum

Vom 14. bis 16. März findet in der Stadthalle Aschaffenburg das 13. Battery Experts Forum, organisiert durch die Batteryuniversity, statt. Führende internationale Experten, Entwickler und Forscher berichten über die Top-Themen der Batterie- und Ladetechnologie. Am 15. März um 14.00 Uhr referiert Dr. Henning Lorrmann vom Fraunhofer ISC zum Thema »Lithium-plating prediction in Li-ion batteries«.

Read more

13.2.2017

OptecNet Jahrestagung

Das Fraunhofer ISC präsentiert sich auf der begleitenden Ausstellung im Rahmen der OptecNet Jahrestagung am 22./23. März 2017 in Mainz (Kurfürstliches Schloss).

Read more