Praktika

Wir suchen immer wieder PraktikantInnen (mindestens 6 Wochen) sowie BachelorandInnen und MasterandInnen (mindestens 6 Monate) für die Durchführung von experimentellen Arbeiten.

 

Fachrichtung Werkstoffwissenschaften / Mineralogie / Chemie

Die Arbeiten kommen aus folgenden Themengebieten der angewandten Materialforschung:

  • Beschichtung von Keramikfasern
  • Herstellung und Gefügeoptimierung von piezoelektrischen Keramikfasern
  • Herstellung und Gefügeoptimierung von keramischen Verstärkungsfasern
    (z.B. Al2O3, SiBNC, SiC)
  • Herstellung von Proben
  • Materialcharakterisierung durch Elektronenmikroskopie

 

Fachrichtung Chemie und Nanostrukturtechnik

Die Arbeiten kommen aus folgenden Themengebieten der angewandten Materialforschung:

  • Synthese von metallorganischen Sol-Gel Vorstufen
  • Herstellung von keramischen Dünnschichten für die Energietechnik oder Optik
  • Dünnschichtcharakterisierung mit innovativen Charakterisierungsmethoden

Genauere Auskünfte zu gerade aktuellen Themen geben wir gerne auf Anfrage.

Wir fordern und fördern engagiertes und selbstständiges Arbeiten und bieten ein Umfeld aus jungen, motivierten Kolleginnen und Kollegen. Ihnen stehen moderne Labors, neueste Methoden der instrumentellen Analytik und eine umfangreiche Geräteausstattung zur Verfügung.