Automotive

Die industrienahen Entwicklungen des Fraunhofer ISC bieten viele Anwendungsmöglichkeiten für den Bereich Automotive, angefangen bei funktionellen Beschichtungen für Glas oder Bauteile bis hin zu innovativen Materialentwicklungen für Bremsen.  

 

Aktuelle Schwerpunkte

  • Kratzschutz-Beschichtung für Karosserie
  • Schutzbeschichtung gegen Korrosion
  • Antireflex-Beschichtung für Innenausstattung
  • Schmutzabweisende Beschichtung für Oberflächen
  • Umweltfreundliche Galvanisierungsschicht ohne Paladium und Chrom(VI) für Kunststoffbauteile
  • Funktionelle Textil- und Lederbeschichtung z. B. für Sitze
  • Materialien für Passivierung elektronischer Komponenten
  • Haptische Displays
  • Langlebige, leistungsfähige Lithium-Ionen-Batterien
  • Bleisäurebatterien mit verbesserter Performance
  • Elektrochromie für intelligente Lichtsteuerung und Verschattung
  • Verbesserte Verbundwerkstoffe für keramische Bremsen
  • Smarte, magnetisch steuerbare Stoßdämpfer und Bremsen
  • Smarte steuerbare Materialien für Bedienelemente wie Sitzeinstellung, Lüftung oder Lautsprecher
  • Funktionale Nanofüllstoffe für verbesserte Elastomere z. B. für Reifen
  • Neue Leichtbauwerkstoffe für Bauteile und Karosserie

 

Unser Angebot

  • Kundenspezifische Entwicklung von Schichtsystemen und Materialien
  • Kundenspezifische Entwicklung von Sensor- und Aktormaterialien und Konzepten
  • Batterieforschung und -entwicklung
  • Batterietests und -analysen
  • Korrosionsanalytik
  • Oberflächenanalytik
     

Mehr Informationen