isc-messe

Forum TechTransfer

Besuchen Sie die Fraunhofer Vortragsveranstaltung am 26.4.17 im Rahmen des Forum TechTransfer auf der Hannover Messe in Halle 2, Stand C02!
mehr Info

Unternehmerfrühstück Ressourceneffizienz REZregio

Der Umgang und Gebrauch von Ressourcen spielt eine immer kritischere Rolle. Trotz gestiegener öffentlicher Aufmerksamkeit für das Thema bleiben praktische Lösungen oft verborgen. Naheliegend erscheinen Ausschussvermeidung, Materialsubstitution, bis hin zu kreisgeführten Material- und Produktströmen, wobei solche Maßnahmen für kleine und mittelständische Unternehmen oft größere Hürden darstellen. Für produzierende Unternehmen veranstaltet die Fraunhofer-Projektgruppe IWKS als Regionalpartner REZregio Untermain ein Unternehmerfrühstück in Alzenau, das zum Ziel hat, die Praktikabilität solcher Maßnahmen aufzuzeigen.
mehr Info

The great transition – the importance of critical metals for green energy technologies

Well-known experts from academia and industry will give key-note lectures addressing the substitutionability of critical metals in the different classes of functional materials. The aim is to develop new materials and efficient energy technologies with a reduced supply risk and enhanced environmental sustainability.
mehr Info

Spatenstich für das neue Forschungsgebäude der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS in Hanau

Am Standort Hanau wird für die Fraunhofer-Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS ein neues, modernes Forschungsgebäude mit hochwertigen Labor- und Technikumsräumen, Werkstätten sowie zusätzlichen Büroräumen auf rund 2.600 Quadratmetern errichtet. Der offizielle Spatenstich für das neue Gebäude erfolgt am 14. Juni 2017.
mehr Info

Spatenstich für das neue Forschungsgebäude der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS in Alzenau

Große Projekte erfordern Raum und Platz, um sie zu verwirklichen. Fünf Jahre nach ihrer Gründung wird für die Fraunhofer-Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS am Standort Alzenau ein funktioneller, moderner und repräsentativer Neubau errichtet. Auf rund 2.400 Quadratmetern Nutzfläche entstehen hochwertige Labor- und Technikumsräume, Werkstätten sowie zusätzliche Büroräume.
mehr Info

29. Darmstädter Kunststoff-Kolloquium

Das 29. Darmstädter Kunststoff-Kolloquium findet am 23. Juni 2017 statt und beschäftigt sich mit funktionalen polymerbasierten Hybridwerkstoffen. Das Fraunhofer ISC beteiligt sich mit einem Vortrag von Dr. Karl-Heinz Haas über Anwendungsbeispiele von anorganisch-organischen Hybridpolymeren.
mehr Info

IDTechEX Europe 2017

Das Fraunhofer ISC stellt vom 10. bis 11. Mai 2017 auf der IDTechEX Europe in Berlin aus. Gezeigt werden unter anderem funktionelle Elastomere, die als wearable technology in Textilien als Sensoren oder Aktoren fungieren können. Denkbar sind diese Elastomere beispielsweise als Drucksensoren in Kleidung oder als Aktoren zur Muskelstimmulation in Trainingsklamotten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand B10!
mehr Info

Sensor und Test 2017

Vom 30. Mai bis 1. Juni 2017 stellt das Fraunhofer ISC auf der Sensor + Test in Nürnberg aus. Gezeigt werden unter anderem Elastomersensoren zur Druck- und Dehnungsmessung in Smart Textiles, stufenlose Bedientasten für das Automobilinterieur sowie Hochtemperatur Ultraschallwandler zur Schadens- und Prozessüberwachung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand 248 in Halle 5!
mehr Info

Interieur im Automobil

Das Fraunhofer ISC präsentiert sich auf der begleitenden Ausstellung des Kongresses Interieur im Automobil. Gezeigt werden Materialinnovationen für neue Designlösungen und hochwertige Oberflächen. Im Fokus stehen Smarte Materialien sowie multifunktionelle Beschichtungen.
mehr Info

EuroNanoForum 2017

Das Fraunhofer ISC beteiligt sich an der Ausstellung des EuroNanoForum vom 21.-23.6. in Malta. Besuchen Sie uns an unserem Stand #53 oder vereinbaren Sie bereits vorab einen Termin mit uns.
mehr Info